Allgemeine Geschäftsbedingungen

Weinhandel Spanien

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Präambel

Schwarz Colonialwaren GmbH & Co. KG betreibt zu gewerblichen Zwecken unter der Domain https://www.weinhandel-spanien.de einen Onlineshop zum Vertrieb von spanischem Wein, Olivenöl und Spirituosen.

Für alle Geschäfte gelten die AGB in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltenden Form.

Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen im Rahmen dieses Online-Angebots ist Schwarz Colonialwaren GmbH & Co. KG, vertreten durch den GF Heinrich Schwarz, Liebfrauenstr. 1, 84048 Mainburg - im Folgenden Verkäufer genannt.

Hinweise zur OS-Plattform nach Art 14 VO (EU) 524/2013

Für die Online-Streitbeilegung stellt die Europäische Kommission eine Plattform (OS-Plattform) zur Verfügung. Diese finden Sie unter:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Es besteht die Möglichkeit, diese OS-Plattform für die Beilegung von Streitigkeiten zu nutzen.
Unsere Mail-Adresse lautet wie folgt: info@weinhandel-spanien.de"

1. Zustandekommen des Vertrags

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie, oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

2. Bestellbestätigung und Auftragsbestätigung

Wir senden Ihnen eine Bestellbestätigung und eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Sie können diese ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf "Drucken" klicken.

3. Preise, Versandkosten

Alle Preise sind Endpreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die angegebenen Preise im Onlineshop und in Werbemails gelten bei einer Bestellung durch den Kunden im Onlineshop. Der Mindestbestellwert beträgt 50,00 EUR Warenwert.

Die Versandkosten betragen bei Lieferung innerhalb Deutschlands:

0,00 EUR bei einem Warenwert ab 50,00 EUR. Die Mindestbestell-Summe beträgt 50,00 EUR (inklusive Mehrwertsteuer).

Bei Lieferung außerhalb Deutschlands gelten folgende Versandkosten:
Belgien1 - 18 Flaschen 12,00 EUR, je weitere 1 - 18 Flaschen + 6,00 EUR
Estland1 - 18 Flaschen 12,00 EUR, je weitere 1 - 18 Flaschen + 6,00 EUR
Frankreich1 - 18 Flaschen 12,00 EUR, je weitere 1 - 18 Flaschen + 6,00 EUR
Großbritannien1 - 18 Flaschen 12,00 EUR, je weitere 1 - 18 Flaschen + 6,00 EUR
Luxemburg1- 18 Flaschen 12,00 EUR, je weitere 1 - 18 Flaschen + 6,00 EUR
Niederlande1 - 18 Flaschen 12,00 EUR, je weitere 1 - 18 Flaschen + 6,00 EUR
Österreich1 - 18 Flaschen 12,00 EUR, je weitere 1 - 18 Flaschen + 6,00 EUR
Polen1 - 18 Flaschen 12,00 EUR, je weitere 1 - 18 Flaschen + 6,00 EUR

4. Lizenzierung unserer Verkaufsverpackungen

Alle Verpackungen der Artikel, die Sie im Onlineshop bestellen können, sind gemäß der Verpackungsverordnung (VerpackV) vom April 2008, über die Firma Interseroh, unter der Vertragsnummer 145326 lizensiert.

5. Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 2 Werktagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut (bei Vorkasse) bzw. nach Vertragsschluss (bei Zahlung mit Lastschrift, PayPal, Sofortüberweisung, Rechnungskauf).

Das Lieferdatum (bzw. ein Zeitrahmen) wird auf der Produktseite, der letzten Seite des Bestellformulars, sowie in der Bestätigungsmail ausgegeben.

Der Verkauf der angebotenen Waren wird ausschließlich unter den Kriterien des Jugendschutzgesetztes durchgeführt. Weinhandel-Spanien.de geht nur Vertragsbeziehungen mit volljährigen Kunden ein. Der Kunde ist verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass nur er selbst oder von ihm zur Entgegennahme der Lieferung ermächtigte volljährige Personen die Warenlieferung entgegennehmen. Der Kunde stellt Weinhandel-Spanien.de von Ansprüchen Dritter frei, die Weinhandel-Spanien.de aus der Verletzung der genannten Verpflichtung des Kunden erwachsen.

6. Zahlungsbedingungen

Die Versandkosten können Sie jederzeit über den Link auf den Produktseiten ansehen.
Zusätzlich werden Ihnen die Versandkosten, im Warenkorb und auf der Bestellübersicht vor Abgabe seiner Bestellung angezeigt.

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, per Rechnung, per Lastschrifteinzug, per Sofortüberweisung oder per PayPal. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder unbestritten sind. Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

7. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Soweit gebrauchte Waren Gegenstand des Kaufvertrags sind und der Käufer nicht Verbraucher ist, wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Ist der Kunde Verbraucher, beträgt die Gewährleistungsfrist beim Kauf gebrauchter Sachen ein Jahr.

8. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden. Soweit der Kunde nicht Verbraucher ist, wird als Gerichtsstand Mainburg vereinbart.

Mainburg, den 19. 11. 2018